Oberliga-Aufstieg geschafft

Das erfolgreiche Damenteam des Hittfelder HC mit (stehend v.l.): Gesa Schulz, Christiane Thaden, Alexandra Braem-Weber, Janine von Dienst, Claudia Wesolowski, und vorne (v.l.): Susanne Könecke, Birgit Jacobsen, und Jana Köhler-Timm
  • Das erfolgreiche Damenteam des Hittfelder HC mit (stehend v.l.): Gesa Schulz, Christiane Thaden, Alexandra Braem-Weber, Janine von Dienst, Claudia Wesolowski, und vorne (v.l.): Susanne Könecke, Birgit Jacobsen, und Jana Köhler-Timm
  • Foto: HTC
  • hochgeladen von Roman Cebulok

TENNIS: Damenteam des Hittfelder HC feiert Abschluss der Winterrunde

(cc). Die Tennisdamen des Hittfelder HC haben ihre Erfolgsserie fortgesetzt, und in der Winterrunde den Aufstieg in die Oberliga geschafft.
Das Hittfelder Team Damen 50, das schon im Sommer in die Landesliga aufgestiegen ist, feiert jetzt erneut nach dem Ende der Winterrunde einen Aufstieg. Denn mit einem Gesamtergebnis von insgesamt 12:0 Punkten, wurden alle Spiele gewonnen.
Im letzten Spiel der HTC-Damen beim Mitfavoritinnen TC Grün Weiss Rotenburg -Wümme wurde es aber noch spannend, aber Hittfeld behielt am Ende deutlich mit 6:0 die Oberhand. „Da war der Jubel groß“, berichtete Mannschaftsführerin Christine Thaden. „Jetzt geht es auf zu neuen Tagen im Sommer 2019.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen