Rosengarten- „Luchse“ holen Heimsieg

Pia Hildebrand erzielte das erste Tor in dieser Partie
8Bilder
  • Pia Hildebrand erzielte das erste Tor in dieser Partie
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Nach zwei Heimniederlagen in Folge haben die Handballfrauen der SGH Rosengarten-BW Buchholz am Sonntagnachmittag in der Nordheidehalle ihren nächsten Heimsieg in der zweiten Bundesliga eingefahren. Gegen die Gäste vom TuS Lintfort kamen die Rosengarten- „Luchse“ zu einem ungefährdeten 33:22 (19:11)-Erfolg. Beste Werferinnen bei der SGH: Pia Hildebrand, Sabine Heusdens und Melissa Luschnat (je 6 Tore). Damit hat Rosengarten-Buchholz als Tabellenvierter sein Punktekonto auf 12:6 Zähler aufgestockt. Aufsteiger TuS Lintfort ist Tabellenvorletzter (5:15 Punkte). Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen