Rosengarten- „Luchse“ holen Heimsieg

Pia Hildebrand erzielte das erste Tor in dieser Partie
8Bilder
  • Pia Hildebrand erzielte das erste Tor in dieser Partie
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Nach zwei Heimniederlagen in Folge haben die Handballfrauen der SGH Rosengarten-BW Buchholz am Sonntagnachmittag in der Nordheidehalle ihren nächsten Heimsieg in der zweiten Bundesliga eingefahren. Gegen die Gäste vom TuS Lintfort kamen die Rosengarten- „Luchse“ zu einem ungefährdeten 33:22 (19:11)-Erfolg. Beste Werferinnen bei der SGH: Pia Hildebrand, Sabine Heusdens und Melissa Luschnat (je 6 Tore). Damit hat Rosengarten-Buchholz als Tabellenvierter sein Punktekonto auf 12:6 Zähler aufgestockt. Aufsteiger TuS Lintfort ist Tabellenvorletzter (5:15 Punkte). Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen