Schwinde holte Bronzemedaille

(cc). Bei den Badminton-Landesmannschaftsmeisterschaften in Stade holte das U15-Team des TuS Schwinde die Bronzemedaille. Im letzten Spiel besiegte das Schwinder Team Gastgeber VfL Stade mit 7:1. Meister und Vizemeister wurden der Heeseler SV und SV Harkenbleck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen