Seevetal siegt vor Liga-Derby

(cc). In dieser Woche dreht sich bei den Handballern der HSG Seevetal alles nur noch um das Kreisduell in der Landesliga der Männer gegen die im Abstiegskampf steckende SG Luhdorf-Scharmbeck. Das Derby steigt am Samstag, 23. Februar, in der Sporthalle am Höllenberg in Luhdorf. Beginn: 19 Uhr. Am vergangenen Wochenende gewann die HSG Seevetal im Heimspiel mit 30:25 gegen den MTV Müden-Örtze, und die SG Luhdorf musste beim Tabellenzweiten  MTV Embsen eine 24:40-Packung mitnehmen. "Eine besondere Brisanz bekommt das Derby schon dadurch, dass drei ehemalige Luhdorfer Spieler jetzt in Seevetal spielen", berichtet HSG-Trainer Andreas Gevert.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.