(cc). Mit einem 38:24 (19:15)-Heimsieg gegen TV Uelzen haben die Handballer der SGH Rosengarten - BW Buchholz ihre Tabellenführung in der Landesliga verteidigt. Tabellenzweiter bleibt der MTV Eyendorf, der im Derby mit 35:25 Toren beim TuS Jahn Hollenstedt gewann. Zur Halbzeitpause führte der MTV bereits mit 17:12. Auf Platz drei der Tabelle ist der SV Munster vorgerückt, der deutlich mit 40:19 bei der SG Südkreis Clenze gewann.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen