Sieg und Niederlage in der Handball-Oberliga

(cc). Mit einem 27:24 (12:9)-Heimsieg gegen den Tabellendritten Northeimer HC überraschten die Handballfrauen des TuS Jahn Hollenstedt (Rang neun) im Heimspiel der Oberliga Niedersachen. Beste Werferin für den TuS Jahn war Sandra Nickel mit elf Toren. Tags darauf kassierte Liga-Konkonkurrent MTV Tostedt eine 18:26 (10:11)-Niederlage beim MTV Rohrsen und muss sich als Aufsteiger schon Sorgen um den Klassenerhalt machen. "Weil wir heute unter Normalform spielten", analysierte MTV-Trainer Andreas Peikert nach dem Spiel. Haupttorschützin beim MTV war Dorothee Kröger (9/5 Tore). In der Tabelle steht der MTV Tostedt auf dem achten Rang (18:20 Punkte) noch vor dem TuS Jahn Hollenstedt (9./16:22 Punkte).  

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.