Skatklub Nordheide hält sich in der oberen Tabellenhälfte

os. Buchholz. "Wir haben unser angestrebtes Ziel erreicht und uns in der oberen Tabellenhälfte gehalten", bilanzierte Michael Schröder, Vorsitzender des Skatklubs Nordheide. Nach dem zweiten Spieltag stehen die Buchholzer auf Rang sechs in der 16er-Liga. Gegen Gastgeber "Tenever Buben", "SG Stern Bremen" und "Lustige Gesellen Varel" holte der Skatklub 4:5 Wertungspunkte.
Beim nächsten Spieltag am Samstag, 24. Mai, warten dicke Brocken auf die Buchholzer: Gastgeber 1. SC Moordeich (4.), Spitzenreiter "Bremer Skatmusikanten" und SC Leer (10.).

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen