Skatklub startet gut in die Regionalliga

Team aus Buchholz holt 7:2 Wertungspunkte und steht auf Platz fünf

os. Buchholz. Guter Saisonauftakt für den Skatklub Nordheide: Im Heimspiel der Regionalliga holte das Quartett gegen "Die Hanseaten Bremen", "Alle viertel Stunde Fahrenhorst" und "Kumm Rut Stade" 7:2 Wertungs- und 12.104 Spielpunkte. Nach dem ersten Spieltag steht der Skatklub um den Vereinsvorsitzenden Michael Schröder auf dem fünften Platz in der 16er-Liga.
Der nächste Spieltag findet am 10. Mai in Mahndorf statt. Gegner der Buchholzer sind dann Gastgeber "Tenever Buben" (10.), "SG Stern Bremen" (9.) und "Lustige Gesellen Varel" (7.)

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen