„Sonderpreis“ für Vereinsmitglieder

"Luchse-" Trainer Steffen Birkner (Mitte) übergab die Eintrittskarten an den Vereinsvorsitzenden Arno Reglitzki (re.) und Geschäftsführer Stefan Weihrauch
  • "Luchse-" Trainer Steffen Birkner (Mitte) übergab die Eintrittskarten an den Vereinsvorsitzenden Arno Reglitzki (re.) und Geschäftsführer Stefan Weihrauch
  • Foto: BLW Buchholz
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). „Wir laden alle Blau Weiss-Mitglieder zu den Heimspielen im Dezember zu einem Sondereintrittspreis ein“, sagt Trainer Steffen Birkner. Vereinsmitglieder zahlen zu den Heimspielen der Handball- „Luchse“ (2. Bundesliga) im Dezember einen ermäßigten Eintrittspreis von fünf Euro, anstatt zwölf Euro. Zwei Heimspiele in der Nordheidehalle stehen im Dezember auf dem Plan: Mittwoch, 14. Dezember, 19.30 Uhr gegen SV Union Halle-Neustadt, und Sonntag, 18. Dezember, 16 Uhr, gegen TV Beyeröhde. Karten gibt es in der Blau-Weiss-Geschäftsstelle im Holzweg 6. „Es ist ein Dankeschön für die Zusammenarbeit“, sagte Trainer Birkner, als er die Karten an den Vorsitzenden Arno Reglitzky und Geschäftsführer Stefan Weihrauch übergab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen