Fußball-Oberliga: Simon Beecken scheidet zum Saisonende als Ligamanager aus
TSV Buchholz 08: Nabil Toumi wird Trainer der 1. Herren

Trainiert ab der kommenden Saison die erste Herrenmannschaft des TSV Buchholz 08: A-Lizenz-Inhaber Nabil Toumi
2Bilder
  • Trainiert ab der kommenden Saison die erste Herrenmannschaft des TSV Buchholz 08: A-Lizenz-Inhaber Nabil Toumi
  • Foto: HTB
  • hochgeladen von Oliver Sander

as. Buchholz. Nabil Toumi übernimmt zur Serie 2020/2021 das Traineramt der 1. Herren des Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08. Das teilte der Vorstand der Herrenfußballabteilung am frühen Samstagabend mit. Nabil Toumi tritt damit die Nachfolge des derzeitigen Interimscoaches Rüdiger Meyer an. 
Der in Harburg lebende Toumi ist 37 Jahre alt und Inhaber der Trainer-A-Lizenz. Er startete seine Trainerlaufbahn bereits im Jahr 2001 in der Jugend des Harburger Turnerbundes und führte in den Jahren 2014 sowie 2017 die Ligamannschaft des HTB in die Landesliga. Nach dem zweiten Aufstieg wechselte er in das Nachwuchsleistungszentrum des FC St. Pauli, agierte dort zwei Jahre als Co-Trainer unter Timo Schultz in der B- sowie A-Jugend- Bundesliga. Innerhalb dieses Engagements gelang es, die jungen Nachwuchstalente voranzubringen und sie an den Profikader heranzuführen.
Aufgrund der Corona-Krise konnte die Mannschaft in Buchholz ihren neuen Coach bisher nur per Videoschalte kennenlernen. „Nachdem ich in den letzten Wochen das ein oder andere Mal als Zaungast fungierte und mir so ein erstes Bild verschaffen konnte, freue ich mich sehr, euch auf diesem 'digitalen' Weg begrüßen zu dürfen. Die bisherigen Gespräche mit Simon (Ligamanager Simon Beecken, d. Red.) und dem Abteilungsvorstand waren durchweg positiv. Ich freue mich zukünftig Teil der '08-Familie' zu werden und mit euch gemeinsam sportlich erfolgreiche Zeiten gestalten zu können”, so Toumi bei seiner Vorstellung.
"Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Coach und heißen Nabil Toumi als Trainer herzlich willkommen in unserer '08-Familie'", so der Vorstand der Herrenfußballabteilung. 
Beim TSV Buchholz 08 beschäftigt eine weitere Personalie den Vorstand: Der aktuelle Herrenfußball-Obmann und Ligamanager Simon Beecken wird zum Saisonende seine Ämter niederlegen. Die Begründung: Die erforderliche Zeit für den Aufwand stehe ihm nicht mehr zur Verfügung, teilten die Buchholzer ebenfalls mit. Rüdiger Meyer und Andreas Eschler werden die Vorstandsarbeit weiterführen. Im Bereich Marketing/Sponsoring bleibt Simon Beecken dem TSV Buchholz 08 aber erhalten und wird den Verein weiterhin unterstützen.

Trainiert ab der kommenden Saison die erste Herrenmannschaft des TSV Buchholz 08: A-Lizenz-Inhaber Nabil Toumi
Simon Beecken, aktueller Herrenfußballobmann und Ligamanager beim TSV Buchholz 08, wird zum Saisonende seine Ämter niederlegen
Autor:

Anke Settekorn aus Rosengarten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen