TSV Elstorf auf Rang zwei vorgerückt

(cc). Mit einem 2:0-Erfolg im Derby ist der TSV Elstorf auf den zweiten Tabellenrang der Fußball-Bezirksliga II vorgerückt. Die Tore: Maik van Huffel (36.) und Timo von Reith (72. Minute). Aufsteiger MTV Egestorf überraschte mit einem 8:2-Heimsieg gegen SC Wietzenbruch. Dabei waren die Gäste zur Pause noch mit 2:3 dran. Aber im zweiten Durchgang bekam der MTV das Spiel besser in den Griff. Weiter spielten: Eintracht Elbmarsch - TSV Wietzendorf 3:1, MTV Borstel-Sangenstedt - VfL Westercelle 0:2, VfL Maschen – SV Lindwedel Hope 1:1, Eintracht Leinetal - TV Jahn Schneverdingen 2:3, SC Vorwerk Celle - SG Nordheide 2:1, und Germania Walsrode - MTV Soltau 1:2.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen