TSV Winsen spielt torlos gegen Ashausen

(cc). Eine Punkteteilung gab es nach dem torlosen Kreisduell zwischen dem TSV Winsen und MTV Ashausen in der Fußball-Bezirksliga. Chancen gab es genug, die aber von beiden Teams nicht genutzt wurden. Fast zeitgleich musste die Eintracht Elbmarsch nach acht Siegen in Folge nach einer dramatischen Schlussphase eine 2:3 (1:2)-Heimniederlage gegen TV Jahn Schneverdingen hinnehmen. Den Siegtreffer erzielte die Gäste aus einer abseitsverdächtigen Position drei Minuten vor dem Abpfiff. Eine Heimniederlage kassierte auch der MTV Borstel-Sangenstedt , der mit 0:2 (0:1) gegen SV Nienhagen verlor. Weiter spielten: MTV Soltau – TSV Auetal 2:2, TSV Elstorf – VfL Maschen 2:0, TuS Eschede – VfL Westercelle 0:4.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.