TV Meckelfeld verliert mit 1:3 Toren

(cc). Erneute Niederlage für den Fußball-Landesligisten TV Meckelfeld (Tabellenrang 13), der damit weiter in die Abstiegszone rutscht. Beim Tabellenzwölften VfL Westercelle, die in dieser Partie nicht besser war, kassierten die Seevetaler eine bittere 1:3-Niederlage. Schon in der ersten Halbzeit vergab der TV Meckelfeld einige guten Chancen, um in Führung gehen zu können. Aber schon in der 27. Spielminute geriet Meckelfeld nach einem Konter der Gastgeber mit 0:1 in Rückstand. Aber vor der Pause sorgte David Willms mit seinem Treffer nach einem Freistoß für den 1:1-Ausgleich (41.). Nach dem Seitenwechsel gaben aber die Hausherren den Ton an, und kamen durch Tore von Nils Wittenberg (45.) und Arnas Saulys (90.+1) zum 3:1-Erfolg.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.