VfL Oldenburg gewinnt Elbmarsch-Cup

Isabell Klein vom BSV (li.) im Ballbesitz
  • Isabell Klein vom BSV (li.) im Ballbesitz
  • Foto: Sparkasse
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Beim Vorbereitungsturnier auf die neue Saison um den Elbmarsch-Handball-Cup (Frauen) in Stove, an dem am vergangenen Samstag vier Erstligisten teilgenommen haben, hat Vorjahressieger VfL Oldenburg die Trophäe erfolgreich verteidigt. Im Finale hat Oldenburg deutlich mit 35:24 (Halbzeit: 17:12) gegen die Handballerinnen des Buxtehuder SV gewonnen. Der deutsche Pokalsieger Buxtehude hat das Endspiel mit einem 27:17-Halbfinalsieg gegen den Bundesligisten Celle erreicht. Finalgegner Oldenburg gewann im anderen Halbfinale mit 32:23 gegen die SGH BW Rosengarten-Buchholz. Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen