Buchholz - Wir kaufen lokal

Beiträge zur Rubrik Wir kaufen lokal

"Wir kaufen lokal": Einsatz für den lokalen Handel

Das WOCHENBLATT-Verlag Schrader GmbH & Co. KG ist mit seinen Publikationen ein starker Partner des lokalen Handels. Daher haben alle Mitarbeiter immer ein "offenes Ohr" für ihre Kunden. Bereits vor zwei Jahren schrieb PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase einen "Zwischenruf", der große Resonanz bei unseren Lesern - ganz besonders bei unseren Anzeigenpartnern - fand. Wir wiesen darin auf einen fairen Umgang mit dem Einzelhandel hin. Nicht immer sollte "Geiz ist geil!" oberste Priorität haben....

  • Buchholz
  • 20.03.15
Freddy Brühler, Inhaber des "handy store & more"

Handy Store & More: Optimale Kommunikation

(ah). Die Telekommunikation wird immer wichtiger. Daher empfiehlt es sich, seinen Experten vor Ort regelmäßig aufzusuchen, um sich nach den bestmöglichen Verbindungsmöglichkeiten und -tarifen zu erkundigen. Das Team des "handy store & more" in Buchholz (Breite Straße 11a / City-Center) ist sowohl im Fest- als auch im Mobilnetz kompetenter Ansprechpartner. "Am besten ist es, wenn man seinen bisherigen Vertrag und die letzte Verbindungsübersicht zu uns mitbringt. Dann können wir den optimalen...

  • Buchholz
  • 20.03.15
Bei Jens Kalk von "Herrenmoden Kalk" in Buchholz findet jeder Mann seine individuelle Bekleidung

Von Kopf bis Fuß und von modern bis klassisch: Herrenmoden Kalk kleidet ein

Männer, die für jeden Anlass und jede Gelegenheit die passende Bekleidung suchen, finden diese bei "Herrenmoden Kalk" in Buchholz (Adolfstraße 14). Auf rund 200 Quadratmetern Verkaufsfläche wird modische und klassische Bekleidung in vielfältiger Auswahl vorgehalten. "Wir offerieren für jeden Anlass die optimalen Bekleidungsstücke", sagt Inhaber Jens Kalk. Artikel namhafter Hesteller gehören zum Angebot. Das Sortiment reicht von der Unterwäsche über Hosen und Hemden bis hin zum Schlips. Eine...

  • Buchholz
  • 20.03.15
Das Team der Allianz-Generalvertretung (v.li.): Frank Römer-Trachmann, Florian Nickolaus, Marianne Michaelis und Henrik Lohmann
4 Bilder

Allianz Generalagentur: Kompetenz rund um die Versicherung

ah. Buchholz. „Hier in der Innenstadt sind wir für unsere Kunden noch besser erreichbar“, sagen Frank Römer-Trachmann und Henrik Lohmann von der Allianz-Generalvertretung. Die beiden Versicherungskaufleute bilden eine Bürogemeinschaft und sind ab sofort in der Neuen Straße 10 erreichbar. „Ein weiterer Vorteil ist die Größe des neuen Büros, die unserem Team mehr Platz für persönliche Beratungsgespräche bietet“, sagt Frank Römer-Trachmann. Der Versicherungskaufmann übernahm 2001 die Buchholzer...

  • Buchholz
  • 17.03.15
Die Geschäftsführer Frank Merkle (li.) und Christian Druse machten die Firma Druse Sicherheitstechnik bundesweit bekannt

Druse Sicherheitstechnik sorgt für optimale Sicherheit

(ah). Die Firma Druse Sicherheitstechnik in Buchholz (Bremer Straße 12) hat sich mittlerweile bundesweit einen Namen rund um Sicherheitstechnik gemacht. Das Team das Projektierung, Planung und Installation hochwertiger mechanischer und elektronischer Zutritts- und Sicherheitssysteme durchführt, besteht aus Experten, die sich auf Sicherungstechnik spezialisiert haben und sich ständig an neuen Anforderungen schulen. Angefangen mit der Sicherung privater Eigenheime nimmt die Zahl der...

  • Buchholz
  • 12.03.15
Kim Lühmann und ihr Bruder Marc Helm-Krais leiten das Autohaus Helm-Krais in Buchholz

Jetzt den Service des Autohauses Helm-Krais nutzen

(ah). Perfekter Autoservice findet in der Werkstatt vor Ort statt und nicht im Internet. Wer sein Fahrzeug in guten und geschulten Händen wissen möchte, wählt sein Autohaus des Vertrauens. Denn dort erhält das Fahrzeug die perfekte Pflege, die es benötigt. Ein Unternehmen, das für diesen umsichtigen und perfekten Service steht, ist das Buchholzer Autohaus Helm-Krais (Hanomagstraße 17 / Gewerbegebiet Trelder Berg). Dort werden Neufahrzeuge von Opel und Ford verkauft und Werkstattservice für...

  • Buchholz
  • 12.03.15
Klaus Schönherr vom  Musikhaus Beechwood

Musikhaus Beechwood: Musik erhöht die Lebensqualität

(ah). Johannes Heesters sang in seinem Lied "Ich brauche keine Millionen, mir fehlt kein Pfennig zum Glück. Ich brauche weiter nichts als nur Musik, Musik!" Und Musik erhöht auch heute noch für viele Menschen die Lebensqualität. Dabei steht nicht so sehr das Musikhören im Vordergrund, sondern das eigene Musizieren. "Ein Instrument spielen zu können, ist immer toll. Wenn man dann auch noch mit anderen musizieren kann, ist es etwas Besonderes", sagt Godehardt Schönherr, Inhaber des Musikhauses...

  • Buchholz
  • 12.03.15
Wer weiter denkt kauf näher ein

WOCHENBLATT-Aktion: Darum kaufen wir lokal!

Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“. Die Zeilen in Anlehnung an Goethe sind alles andere als antiquiert treffen voll ins Schwarze. Genau darum geht es bei der WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal". Nicht die "endlose Weite" des Internet, sondern unsere Geschäfte vor Ort brauchen uns als Kunden. Das ist die zentrale Botschaft von "Wir kaufen lokal". Aus diesem Grund haben das WOCHENBLATT und viele Einzelhändler und Unternehmer aus den Landkreisen Stade und Harburg...

  • Buxtehude
  • 11.03.15
Apothekerin Annelore Bansemer
4 Bilder

Annelore Bansemer: Apothekerin aus Leidenschaft

ah. Buchholz. Im März gibt es ein Jubiläum für Apothekerin Annelore Bansemer zu feiern: Vor 25 Jahren übernahm sie die Sonnen-Apotheke an der Hamburger Straße 15 in Buchholz. Vieles hat sich in diesem Zeitraum verändert. „Der Service und die qualifizierte Beratung stehen dabei im Mittelpunkt. Der Kunde hat heutzutage ganz andere Bedürfnisse, auf die das geschulte Apothekenteam eingeht“, so Annelore Bansemer. So kann der Kunde ab sofort eine qualifizierte Schmerzberatung nutzen. Die...

  • Buchholz
  • 24.02.15
Sven Holm, stellvertretender Hausleiter bei Möbel Kraft in Buchholz, mit der Auszeichnung

Möbel Kraft erneut ausgezeichnet

Ob Fragen zum Material, zur Funktionalität oder zum Design – wer sich auf die Suche nach dem passenden Möbelstück begibt, ist auf gute Beratung angewiesen. Doch welches Möbelhaus überzeugt im Service? Die Antwort lautet "Möbel Kraft"! Bereits zum sechsten Mal wurde das Möbelhaus in Buchholz mit dem Gütesiegel „Kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus“ ausgezeichnet. Die Aktion wird seit 2004 von der Frink Business GmbH aus Gütersloh gemeinsam mit der Fachzeitschrift „Möbelmarkt“ durchgeführt. ...

  • Buchholz
  • 17.02.15
Torsten Dreyer weist auf das Akut-Pulver hin

Akut-Pulver gegen Gelenk-Verschleiß

Jeden Tag sorgen 143 Gelenke für Beweglichkeit des menschlichen Körpers. Als Stoßdämpfer, Hebel oder Scharnier verrichten sie täglich Schwerstarbeit. Dabei werden sie oft zu stark oder falsch belastet. Ab einem Lebensalter von 50 Jahren machen sich Gelenkerkrankungen zum ersten Mal bemerkbar. "15 Millionen Menschen leiden in Deutschland an schmerzenden Gelenken. Die Ursache ist Arthrose, ein Gelenkverschleiß", sagt Torsten Dreyer, Inhaber des Reformhauses Dreyer in Buchholz (Neue Straße 12)....

  • Buchholz
  • 10.02.15
Im Fachgeschäft Leder Antons findet man eine große Auswahl an Ranzen

Ranzen in großer Vielfalt / Top-Beratung / Rabatt-Aktion

"Wer den optimalen Ranzen für den Nachwuchs sucht, sollte sich Zeit beim Auswählen nehmen", sagt Anne Sablatnig vom Fachgeschäft Leder Antons in Buchholz (Neue Straße 18). Die Mitarbeiterinnen informieren ausführlich und kompetent über die diversen Ranzen renommierter Hersteller, die es in großer Vielfalt gibt. "Gut ist es, wenn das Kind beim Kauf des Ranzen mitgenommen wird. Dann kann dieser sofort ausprobiert werden. Es ist äußert wichtig, dass der Ranzen individuell anprobiert wird", so...

  • Buchholz
  • 03.02.15
Chefkoch Thilo Meyer (li.) und Jan-Christoph Kratzmann bei der Speisenzubereitung
3 Bilder

Thilo Meyer ist neuer Küchenchef in Frommanns Landhotel

(ah). Ab sofort steht in der Küche von „Frommanns Landhotel & Privatbrauerei“ in Buchholz-Dibbersen (Harburger Straße 8) mit Thilo Meyer ein neuer Küchenchef am Herd. „Wir freuen uns mit Thilo Meyer einen erfahrenen Koch gefunden zu haben, der sowohl klassische Gerichte als auch moderne Küchenvariationen zubereitet“, sagen Inhaber Tina und Heiner Frommann. Thilo Meyer war in verschiedenen Gastronomiebetrieben tätig. Seine Leidenschaft ist die gut-bürgerliche Küche, die er „zeitgemäß“...

  • Buchholz
  • 03.02.15
Das Team von Juwelier Klatt (v. li.): Peter Klatt, Karin Klatt, Konstanze Klatt, Johanna Holtz, Maren Polzin, Tanja Schmahle und Jolanta Fröde. Es fehlt Marlies Nebelung

Juwelier Klatt feiert 20-Jähriges Jubiläum

ah. Buchholz. Das Juwelierschäft „Klatt“ in Buchholz (Poststraße 2) feiert sein 20-Jähriges Jubiläum. „Nach intensiven Umbau- und Renovierungsarbeiten eröffneten wir am 26. Januar 1995 unser Juweliergeschäft“, erinnern sich Karin und Peter Klatt. Mit großer Freude, persönlichem Einsatz und fachlicher Kompetenz entwickelten sie das Geschäft in der Innenstadt von Buchholz zu einer der besten Adressen. Das besondere Engagement galt damals wie heute den individuellen Wünschen der Kunden. Diese...

  • Buchholz
  • 23.01.15
Das Team der "thomas ernst hairlounge" freut sich über die neuen Räume in der Poststraße 20
4 Bilder

"thomas ernst hairlounge": Top-Service in neuen Räumen

ah. Buchholz. „Wir freuen uns auf die neuen Räume. Wir haben von unseren Kunden bereits sehr viel positive Resonanz erhalten“, sagt Friseurmeister Thomas Ernst. Seit Januar dieses Jahres befindet sich die „thomas ernst hairlounge“ in der Buchholzer Poststraße 20. „Mit dem Umzug haben wir auch die Firmierung geändert“, sagt Eike Ernst, der als Meister im Betrieb seines Vaters tätig ist, nachdem er unter anderem bei „Mod‘s Hair“ in Hamburg tätig war. „Wir möchten den Kunden damit zeigen,...

  • Buchholz
  • 20.01.15
Das "dodi"-Maskottchen läuft auch auf der Eisbahn

Sonntagseinkauf bei "dodenhof"

ah. Posthausen. Bevor für die meisten Norddeutschen die Weihnachtsferien zu Ende gehen, lädt "dodenhof" zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres nach Posthausen ein. Am 4. Januar öffnet die "ShoppingWelt" von 13 bis 18 Uhr (Möbelschau ab 12 Uhr). Hier genießt die ganze Familie nicht nur ein abwechslungsreiches sonntägliches Shopping-Erlebnis, sondern auch zahlreiche Aktionen. Alle Schlittschuhbegeisterten können an diesem Tag letztmalig die Eislaufbahn nutzen (12 bis 18 Uhr), die auch ohne...

  • Buchholz
  • 30.12.14
Die Fachberater Bärbel Gaede und Peter Voigt informieren über die vielfältigen Möglichkeiten bei der Sitzmöbel-Auswahl
4 Bilder

10 Jahre "Die Sesselei" in Buchholz - Viele Sonderangebote

ah. Buchholz. Vor zehn Jahren öffnete in Buchholz-Dibbersen die Firma „Die Sesselei - Brümmerhoff“ ihr Geschäft. Bereits in der Eröffnungsphase zeigte es sich, dass ein auf Sitzkomfort spezialisiertes Geschäft von den Kunden aus Buchholz und der Region begeistert aufgenommen wurde. „Wir hatten von Anfang an sehr guten Kundenzuspruch“, sagt Geschäftsinhaber Heiko Brümmerhoff. Unter einem Dach vereinten sich „Stressless“ und Elektro-Sessel sowie italienische Designer zu einem perfekten Angebot...

  • Buchholz
  • 24.12.14
Hunde sind auch bei "Druse Kochwelten & Sicherheitstechnik" von Christina und Christian Druse willkommen
3 Bilder

Kai Bronisch und Matthias Stötzel verbinden den Einkauf gerne mit dem Hundespaziergang

bim. Handeloh. Mit ihren Hunden Odin und Pippa unternehmen Kai Bronisch und Matthias Stötzel vieles gemeinsam. Überwiegend in den Geschäften der Umgebung einzukaufen, ist für sie selbstverständlich. "Weil man das schön mit einem Spaziergang oder einer Radtour mit den Hunden verbinden kann", sagt Kai Bronisch. Dass die Hunde nicht mit in Lebensmittelgeschäfte dürfen, ist dabei kein Problem. Schließlich gibt's zur Belohnung fürs geduldige Warten vor dem Supermarkt ein Leckerli. Positive...

  • Tostedt
  • 23.10.14
Fühlt sich die Kundin im Laden wohl, kauft sie dort auch ein. Wenn nicht, shoppt sie lieber im Internet

Der Einkauf soll Spaß bringen: Was Kunden von regionalen Händlern erwarten

Warum sollte der Kunde sich auf den Weg ins Geschäft machen, wenn er die gleiche Ware im Internet bestellen kann? Diese Frage sollte sich jeder stationäre Händler stellen. Denn der Kunde stellt Ansprüche, wenn er im Laden einkauft. In ihrer wegweisenden Studie „Category Killer“ hat die Münchner Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner rund 8.000 Konsumenten befragt. Das Ergebnis: Kunden kaufen dort gerne ein, wo ihnen ein emotionales Kauferlebnis und eine ansprechende Inszenierung...

  • Buxtehude
  • 22.10.14
Karin Sager kauft mit dem Fahrrad ein
3 Bilder

Radfahrer kaufen lokal: ADFC wünscht sichere Anschließmöglichkeiten fürs Rad

"Eine tolle Idee", lobt Karin Sager, stellvertretende Vorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC Kreisverband Harburg die WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal - tun Sie es auch". Denn Radfahrer kaufen in der Regel vor Ort ein. "Wir fahren weder zu sogenannten Outletcentern, noch zu den Mega-Märkten auf der grünen Wiese", sagt Sager. Vielmehr würden Zweiradfahrer kleinere Mengen und dafür häufiger einkaufen. "Radfahren ist eine ideale Möglichkeit, Bewegung in den Alltag zu...

  • Buxtehude
  • 22.10.14
Torsten Druse mit neuen Werkzeug-Adventskalendern

Tolle Geschenkidee: Adventskalender

cbh. Buchholz. Die Weihnachtszeit kommt langsam näher und mit ihr die ersten Adventsgeschenke: So auch die praktischen Werkzeug-Adventskalender. Torsten Druse, Geschäftsführer der Druse GmbH, Werkzeuge und Industriebedarf (Bremer Straße 16, Tel.: 04181 - 282 393): "Der Preisvorteil ist unglaublich: Einzeln gekauft kostet das wertige Werkzeug 99 Euro - die Kalender gibt es für rund 45 Euro." Und wie alle qualitativ hochwertigen Artikel des Fachbetriebes hier vor Ort, zum Anfassen mit...

  • Buchholz
  • 21.10.14
Inhaber Joachim Rieckmann vom Telekom Mobil-Punkt-Shop

"Persönliche Bindung ist wichtig"

cbh. Seevetal. Der Mobil-Punkt-Shop im Herzen von Hittfeld (Kirchstraße 18, Tel.: 04105 - 554 900) führt sämtliche Telekom-Produkte für Mobilfunk und Festnetz einschließlich Entertain per DSL. Inhaber Joachim Rieckmann: "Der Vorteil gegenüber dem Online-Kauf ist ganz klar die Haptik. Der Kunde kann sein Wunschprodukt nicht nur sehen, sondern auch anfassen. Er kann ausprobieren und fühlen, ob es zu ihm passt." Ein weiterer Vorteil des lokalen Einkaufs ist, "dass man für Fragen oder Reklamationen...

  • Buchholz
  • 21.10.14
Dr. Johannes Berentzen, Seniormanager der Münchner Unternehmesberatung Dr. Wieselhuber
3 Bilder

„Point of Emotion“ statt „Point of Sale“: Die Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner zeigt neue Strategien für den regionalen Handel

Der regionale Handel steht zunehmend im Wettbewerb mit Online-Anbietern. Die Münchner Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner hat in ihrer wegweisenden Studie „Category Killer“ rund 8.000 Konsumenten nach ihrer Einschätzung zum Handel befragt. Dr. Johannes Berentzen, Senior-Manager bei Dr. Wieselhuber & Partner, berichtet im WOCHENBLATT-Interview Verlagsleiter Christoph Kunst und Redakteurin Nicola Dultz-Klüver von den Ergebnissen. WOCHENBLATT: In Ihrer Untersuchung brechen Sie eine...

  • Buxtehude
  • 27.05.14
Michael Simon, Vize-Präsident des BVDA, hat in München eine Aktion zum Thema "lokal einkaufen" initiiert

Der Handel muss zum Igel mutieren: Michael Simon, Vizechef des BVDA, gibt dem stationalen Handel Tipps für den Wettbewerb im Internet-Zeitalter

Gleichzeitig mit der WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal" in den Landkreisen Harburg und Stade hat auch der Münchner Verlag Wochenanzeiger Medien eine Aktion zum Thema «regional einkaufen» gestartet. Das WOCHENBLATT hat den Verlagsgeschäftsführer Michael Simon, der gleichzeitig Vize-Präsident des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) und Mitinitiator der Aktion ist, nach seinen Erfahrungen gefragt. WOCHENBLATT: Der Arbeitskreis Redaktion im BVDA hat die verlagsübergreifende...

  • Buxtehude
  • 27.05.14

Beiträge zu Wir kaufen lokal aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.