Ausverkauf! Familienunternehmen Wille schließt - Schnäppchen!

Gabriele und Hanno Wille schließen ihr Geschäft zum Ende des Jahres
  • Gabriele und Hanno Wille schließen ihr Geschäft zum Ende des Jahres
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Das weit über die Stadt Buchholz hinaus bekannte Fachgeschäft „Wille. Tisch&Trend“ (Neue Straße 14) schließt am Ende des Jahres.

Das seit seiner Gründung inhabergeführte Geschäft reagiert damit auf den derzeitigen Einkaufstrend. „Unser persönliches Engagement sowie die Nähe zum Kunden standen bei uns stets im Vordergrund. Dies gilt und galt auch für alle Mitarbeiter“, sagen Gabriele und Hanno Wille. „Wir hätten uns gewünscht, dass unsere Tochter das Familienunternehmen weiterführt, doch sie ist in einem anderen Beruf sehr erfolgreich“, so Hanno Wille.
Das Buchholzer Geschäft hat seinen Ursprung in Jesteburg. Dort eröffneten Rudolf und Elfriede Wille 1953 ein Kolonialwarengeschäft. 1975 übernahm Hanno Wille die Firma seiner Eltern. 1990 kam ein Geschäft in Buchholz hinzu, auf das man sich seit 2005 konzentrierte.
„Wir bieten unseren Kunden ein höherwertiges Angebot rund um den gedeckten Tisch, das von Porzellangeschirren, Trinkgläsern, Bestecken über Geschenkartikel bis hin zu allen Produkten für Küche und Kochen reicht“, sagt Gabriele Wille. Das Sortiment umfasst viele renommierte Marken von deutschen und internationalen Herstellern. Qualifizierte Beratung, Nachbestellmöglichkeiten sowie der Wunschlistenservice gehören zum Fachhandelsgeschäft. „Um unseren hohen Qualitätsanspruch weiterhin gerecht zu werden, müssten wir uns immer größeren Anstrengungen und Herausforderungen stellen. Dieses möchten wir aus Altersgründen nicht mehr tun“, sind sich Gabriele und Hanno Wille einig. Daher haben sich die beiden Geschäftsleute entschlossen, ihr Geschäft zu schließen. Ab Mittwoch, 23. September, beginnt ein großer Räumungsverkauf mit entsprechenden Preisvorteilen auf das gesamte Sortiment. Zu diesem laden Gabriele und Hanno Wille sowie das ganze Team ein. Am Montag und Dienstag, 21. und 22. September, bleibt das Geschäft geschlossen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.