Einkaufsbummel - mit Sicherheit ein Genuss!
Die Schneverdinger Geschäftsleute präsentieren viele Neuheiten

Firmeninhaber Heiko Brümmerhoff und Mitarbeiterin Lissa Meyer bieten wieder den vollständigen Service an
3Bilder
  • Firmeninhaber Heiko Brümmerhoff und Mitarbeiterin Lissa Meyer bieten wieder den vollständigen Service an
  • Foto: Dodenhoff
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Lange Zeit mussten die Geschäfte ihre Türen in der Coronazeit schließen. Auch die Schneverdinger Firmen konnten ihren Kunden den gewohnt hervorragenden Service nicht offerieren. Doch jetzt können die Besucher der Heidestadt wieder in aller Ruhe durch die Geschäfte bummeln und sich von den umfangreichen Artikelneuheiten überzeugen. Natürlich gelten die Sicherheitsmaßnahmen wie Sicherheitsabstand und begrenzte Personenanzahl in den Geschäften.
"Wir sind für Sie da!" - so lautet das Motto in den Geschäften. Und da sich das Wetter momentan von seiner besten Seite mit viel Sonne zeigt, sollte ein Einkaufsbummel eingeplant werden.
Frische Schuhmode für die ganze Familie zeigt das Team vom "Schuhhaus Dehning" (Am Markt 5, www.schuhhaus-dehning.de). Ob Klassiker oder sommerliche Frühjahrsmode: Im Fachgeschäft findet mit Sicherheit jeder Interessent seinen Schuhfavoriten. Besonders für Kinder gibt es eine große Auswahl an Qualitätsschuhen. Selbstverständlich finden auch Schuhreparaturen statt. In der eigenen orthopädischen Werkstatt werden Sonderanfertigungen hergestellt. Für Damen hält das Dehning-Team eine attraktive Auswahl an Bekleidung und schönen Accessoires bereit. Schönes Reisegepäck hält das ebenfalls Team parat.
Bei "Bartels - Mode im Trend" (Bergstraße 8, www.bartels-schneverdingen.de) lautet das Motto "Vatertagsspecials". Noch bis Samstag erhalten Kunden, die ein Hemd des renommierten Herstellers Eterna kaufen, ein Geschenk zu ihrem Einkauf. Inhaberin Bianca Köhler und ihr Team laden zum Modebummel ein. Sie halten eine große Auswahl toller Bekleidung bereit. „Wir sind auf jeden Fall froh, wieder für unsere Kundinnen und Kunden da sein zu dürfen, und an Mundschutz und den nötigen Abstand werden wir uns auch noch gewöhnen“, so die Modeexpertin. In der Modebranche hat sie Flexibilität gelernt, denn da wechselt sowieso ständig irgendetwas die Richtung. Ohne Konfirmationen und Familienfeiern ist in der Mode wohl eher das bequeme Home-Outfit gefragt.
Auch im "Möbelhaus Brümmerhoff"  (Verdener Str. 33-39, www.moebel-bruemmerhoff.de) ist die gemütliche Shopping-Tour im gesamten Haus wieder möglich. Firmeninhaber Heiko Brümmerhoff lädt alle Interessenten ein, sich über die vielfältigen Angebote zu informieren: "Wir freuen uns, dass die Kunden uns nun wieder besuchen können und wir alle Bereiche für sie öffnen dürfen. Selbstverständlich gelten die allgemeinen Sicherheitsbestimmungen. Halten Sie bitte den angegebenen Sicherheitsabstand ein."

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen