Die Ausbildung erfolgreich beendet
Autohaus Kuhn + Witte beglückwünschte Absolventen

Freude über die bestandene Prüfung (im Vordergrund, v.li.): Fabian Wahlers, Anna Buchfink, Bennet Brunkhorst, Michaela Muehlbauer und Chiara Schulze. Claudia Rommel (re.) und Heiko Redenius gratulierten
  • Freude über die bestandene Prüfung (im Vordergrund, v.li.): Fabian Wahlers, Anna Buchfink, Bennet Brunkhorst, Michaela Muehlbauer und Chiara Schulze. Claudia Rommel (re.) und Heiko Redenius gratulierten
  • Foto: Kuhn+Witte
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Eine qualifizierte Ausbildung ist für Jugendliche die Grundlage für den Erfolg des späteren Berufswegs. Die Ausbildung des Autohauses Kuhn+Witte ist für die hohe Qualität bekannt. Nun absolvierten die Auszubildenden zu Automobilkaufleuten erfolgreich ihre mündlichen Prüfungen nach zweieinhalb Jahren. Claudia Rommel, zuständig für die Koordination der Ausbildung im Autohaus, und Heiko Redenius (Personalleiter) beglückwünschten die jungen Leute zu ihrem Abschluss.
"Wir sind momentan im Auswahlverfahren für unsere Auszubildenden im Jahr 2021. Durch die Corona-Zeit haben sich die Auswahlverfahren etwas verschoben", sagt Claudia Rommel. Gesucht werden noch junge Leute für die Ausbildung Automobilkaufleute, Fachkräfte für Lagerwirtschaft, Kfz-Mechatroniker für Pkw-Technik und Hochvolttechnik sowie Karosserieinstandsetzungsmechaniker.
• Wer sich für einen der Ausbildungsplätze interessiert, kann seine Unterlagen an Claudia Rommel senden (claudia.rommel@kuhn-witte.de).

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.