Dacia Duster wird am Wochenende vorgestellt

Der neue Dacia Duster wirkt noch kompakter
  • Der neue Dacia Duster wirkt noch kompakter
  • Foto: Dacia
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

(ah). Markteinführung für den neuen Dacia Duster: Im Rahmen des bundesweiten Dacia Tags am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Januar, startet der Verkauf der zweiten Generation.

Der neue Duster besticht mit einem attraktiven Design, das den robusten Charakter des Kompakt-SUV noch stärker betont. Darüber hinaus steigern zahlreiche Details aus höheren Fahrzeugklassen den Komfort im Duster, darunter erstmals bei Dacia die Klimaautomatik, Keycard Handsfree und die Multiview-Kamera. Trotzdem bleibt der Newcomer mit einem Basispreis von 11.290 Euro das günstigste SUV-Modell in Deutschland. Die Preise für die 4x4-Varianten starten bei 15.400 Euro.

Weiteres Highlight: Die Besucher können ihren alten Diesel-Pkw mit der Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 abgeben und sich im Gegenzug ein Dacia Flüssiggasmodell ohne Aufpreis zur entsprechenden Benzinvariante sichern. Voraussetzung ist, dass der alte Diesel-Pkw mindestens sechs Monate auf den Besitzer zugelassen ist. Dacia bietet LPG-Varianten für die Modelle Sandero, Logan MCV, Duster, Lodgy und Dokker an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.