Im "5 Sterne-Bus" unterwegs

Die Teilnehmer reisen in modernen Bussen
  • Die Teilnehmer reisen in modernen Bussen
  • Foto: Reisering
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Trotz einer modernen und hochwertigen 4*-Busflotte hat der renommierte Busreisenveranstalter den vielfältigen Kundenbedürfnissen entsprechend zwei "TopClass"- Busse der 5*-Kategorie in seiner Busflotte.
Die Teilnehmer genießen bei längeren Reisen die fantastische Rundumsicht und einen besonderen Sitzkomfort. Rund 35 Ziele werden mit diesen Bussen bereist. Neben der Toskana, Irland, Bornholm, Finnland, der Provence und St. Petersburg geht es im Frühling auf einen Kurztrip an die Ostsee, ins bekannte 5*-Neptun Wellnesshotel in Warnemünde (11.04. bis 13.4. / 347,- Euro pro Person im DZ/HP inkl. Taxiservice).
Die Reisenden genießen den Buskomfort und den Komfort eines tollen Hotels, das direkt an der Strandpromenade liegt. In der großzügig dimensionierten Wellnessanlage lässt es sich perfekt relaxen. Ausflüge nach Rostock und Kühlungsborn können ausgeführt werden.
Auf der Messe "Reisen Hamburg" (7. bis 11. Februar (Halle B2, EG Stand Nr. 111) steht den Besuchern ein weiterer Höhepunkt der Busflotte zum Probesitzen zur Verfügung: Der "TOPClass Exklusiv 4*-Bus" für kleine Reisegruppen (max. 24 Gäste, zusätzliche Sitzecke im Heckabteil).
Ferner finden zwei Reisevorträge statt: Am Mittwoch, 7. Februar, um 15.30 Uhr heißt es „Minikreuzfahrt von Hamburg nach Berlin“ und am Donnerstag, 8. Februar, um 15.30 Uhr wird über „Ostküste USA und Kanada“ referiert.
Der "Drei-Prozent-Frühbucher-Rabatt" auf alle mehrtägigen Osterreisen wird bis Freitag,16. Februar, verlängert!
Infos, Kataloge und Beratung: Reisering Hamburg RRH GmbH, Info-Telefon: 040 - 280 39 11
www.reisering-hamburg.de und in Reisebüros.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.