Internationale Fachkräfte - für Unternehmen ein Gewinn

os. Buchholz. Wie kann man durch internationale Arbeitnehmer dem wachsenden Fachkräftemangel entgegenwirken? Welche rechtlichen Grundlagen müssen beachtet werden? Welchen Nutzen haben Unternehmen von der internationalen Vielfalt? Antworten auf diese Fragen gibt es beim dritten "Forum Unternehmensnetzwerk", zu dem das Unternehmensnetzwerk "Frau & Wirtschaft", die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) und Personalverantwortliche regionaler Unternehmen einladen. Die Veranstaltung am Donnerstag, 7. Mai, ab 17 Uhr im ISI-Zentrum in Buchholz (Bäckerstr. 6) steht unter dem Motto "Für Unternehmen ein Gewinn - internationale Fachkräfte im Landkreis Harburg".
Interessierte werden gebeten, sich unter Tel. 04171-409726 oder per E-Mail unter info@unternehmensnetzwerk-fw.de anzumelden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen