Sponsoring für Segelflieger

STADAC-Verkaufsleiter Andreas Maul (li.) überreicht mit Mitarbeiter Christian Kleist (re.) das Fahrzeug an Dennis Behnke
  • STADAC-Verkaufsleiter Andreas Maul (li.) überreicht mit Mitarbeiter Christian Kleist (re.) das Fahrzeug an Dennis Behnke
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

"Eine innovative Automobilmarke wie BMW und die Segelfliegerei, die hohes technisches Wissen und Konzentrationsfähigkeit vereint, haben viele Gemeinsamkeiten", sagt Andreas Maul, STADAC-Verkaufsleiter in Buchholz (Hanomag Straße 25, 21244 Buchholz, Tel.: 04181 28900, www.stadac.de).
Nun kam es zu einer Sponsoring-Kooperation des Autohauses in Buchholz und Dennis Behnke, Segelflieger des LSV Schneverdingen. Der Segelflieger, der dem Nationalkader der Deutschen Nationalmannschaft angehört, nimmt in diesem Jahr an der Europameisterschaft teil. Er wird von Autohaus STADAC Buchholz mit einem leistungskräftigen Fahrzeug gesponsert, sodass er sein Segelflugzeug optimal zu den Wettbewerben transportieren kann.
"Als Dennis Behnke mich auf das Sponsoring ansprach, sah ich die Begeisterung des Segelfliegers für seinen Hochleistungssport. Mit BMW - einer Marke, die für Technikinnovation und erfolgreichen Motorsport steht, hat Dennis Behnke nun einen kompetenten Partner an seiner Seite", so Andreas Maul.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen