Die Wettbewerbsfähigkeit der Stadt Buchholz wird durch den Ausbau der kommunalen Versorgungsleistungen seitens ihrer Wirtschaftsbetriebe weiterentwickelt. Die vier operativen Töchter Buchholz Stadtwerke, Buchholz Digital, Buchholz Bus und Buchholz Bad orientieren sich an dem gemeinsamen Ziel, das Leben und Arbeiten für alle Bürger und Unternehmen im Sinne des Gemeinwohls zu fördern und Herausforderungen der Gegenwart wie Klimawandel, Digitalisierung und emissionsarme Mobilität für alle bezahlbar zu meistern. Das regionale Engagement zeigt sich auch in der Förderung von Sport, Kultur und sozialen sowie umweltpolitischen Projekten.

Die Buchholzer Stadtwerke versorgen Kunden vor Ort zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis mit Strom, Gas und Wasser aus einer Hand. Durch Grün-Strom- und Grün-Gas-Produkte, den Aufbau einer öffentlichen Ladesäulen-Infrastruktur für E-Mobilität, Lösungen für private Wallboxen, Photovoltaik- und Speicheranlagen sowie Förderprogrammen zur Heizungsmodernisierung beschleunigen sie die Energiewende. Außerdem stellen sie den Bau, Betrieb und Unterhalt des Strom-, Erdgas- und Wassernetzes in Buchholz sicher und kümmern sich um die städtische Straßenbeleuchtung.

Der Buchholz Bus stellt der Stadt ein eigenes Mobilitätsangebot im Tarifsystem des HVV zur Verfügung. Im 30-Minuten-Takt bedienen drei Linien über 80 Haltestellen. Es gibt durchschnittlich alle 300 Meter eine Haltestelle, so dass 90 Prozent der im Kernbereich von Buchholz sowie in den Ortsteilen Steinbeck, Seppensen und Holm-Seppensen lebenden Menschen nicht länger als fünf Minuten bis zur nächsten Haltestelle gehen müssen - und mit den Bussen der Euro-6-Norm deutlich weniger Kohlendioxid verursachen als bei einer Fahrt im Pkw.

Das Buchholz Bad und das angeschlossene Freibad bieten attraktive Möglichkeiten, im Wasser Sport zu treiben und zu entspannen. Das Schul- und Vereinsschwimmen sowie das Kursangebot leisten wichtige Beiträge zur Schwimmausbildung und dem Gesundheitstraining. Nach Beendigung der Corona-Einschränkungen sichert ein umfassendes Hygiene-Konzept den Badebetrieb.

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen