Weniger ist mehr - Tipps rund ums Thema "Ressourceneffizienz"

os. Buchholz. Mit weniger Mitteln mehr leisten - dieses Prinzip steht hinter dem Stichwort "Ressourceneffizienz". Gerade für kleine und mittlere Unternehmen ist der verantwortungsvolle Umgang mit Energie, Rohstoffen und Nutzflächen von Bedeutung, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Wie Unternehmer effizient arbeiten können, vermittelt die Wanderausstellung "Ressourceneffizienz - das zahlt sich aus", die von Dienstag, 2. September, bis Freitag, 12. September, im ISI - Zentrum für Gründung, Business und Innovation in Buchholz (Bäckerstr. 6) zu den allgemeinen Öffnungszeiten präsentiert wird. Der Eintritt ist frei.
Parallel lädt die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) am Donnerstag, 11. September, zu einem "Sprechtag Energie- und Ressourceneffizienz" ein. Von 10 bis 14 Uhr stehen Fachingenieure des Transferzentrums Elbe-Weser für Fragen der Interessierten zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist unter Tel. 04181-92360 zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.