Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das Polizeiorchester musiziert - Gesangssolistin Shereen Adam tritt auf

Wann? 17.08.2018 20:00 Uhr

Wo? Funhouse, Freudenthalstraße 59, 29640 Schneverdingen DEauf Karte anzeigen
Dirigent Thomas Boger leitet das Polizeiorchester (Foto: Polizeiorchester)
Schneverdingen: Funhouse | Das Polizeiorchester Niedersachsen spielt am Freitag, 17. August, im "Funhouse Schneverdingen". Ab 20 Uhr werden die Musiker unter der Leitung ihres Dirigenten Thomas Boger dem Publikum ein abwechslungsreiches und spannendes Musikprogramm präsentieren.
Mit Werken wie dem "Ungarischen Tanz Nr. 6" von Johannes Brahms, dem "Danse Macabre" von Camille Saint-Saens oder Melodien aus dem Musical "Elisabeth" möchte das Polizeiorchester seine Konzertbesucher begeistern und zeigen, welche vielfältigen klanglichen Möglichkeiten ein professionelles symphonisches Blasorchester bieten kann. Besonders die „Armenischen Tänze“ werden die Zuhörer in ihren Bann ziehen. An diesem Abend präsentieren sich ebenfalls Solisten. Miroslav Michnev wird das Thema aus dem Film „Schindlers Liste“ spielen und Christopher John Day wird mit seiner Gitarre den Titel „Room 336“ vortragen. Als Solist am Altsaxofon und Arrangeur wird sich Fynn Großmann mit dem David Sanborn Hit „The Dream“ den Besucher vorstellen.
Ein Höhepunkt des Konzerts ist der Auftritt der Gesangssolistin Shereen Adam. Sie überzeugt ihr Publikum mit ihrer wandlungsfähigen und ausdrucksstarken Stimme.
Das Polizeimusikorchester Niedersachsen spielt anlässlich des 5-jährigen Bestehens des Stadtpräventionsrates Schneverdingen. Bereits vor fünf Jahren spielte das Orchester zur Gründung des Rates in der Heideblütenstadt und begeisterte vor ausverkauftem Haus die Besucherinnen und Besucher.
Karten gibt es im Vorverkauf in der Schneverdingen Touristik (Vollzahler 8 Euro, Schüler, Studenten 5 Euro) oder an der Abendkasse 10 Euro bzw. Schüler und Studenten 5 Euro. Der Erlös dieses Benefizkonzerts ist für die Arbeit des Stadtpräventionsrats Schneverdingen bestimmt.