Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Familienmusical der Theaterwerkstatt BiSchu in der "Empore"

Wann? 05.03.2018

Wo? Empore, Breite Straße 10, 21244 Buchholz DEauf Karte anzeigen
Mit viel Spielfreude und Engagement bringt die Theaterwerkstatt BiSchu ihr neues Familienmusical „Der Schatz des Störtebeker“ auf die Bühne (Foto: Theaterwerkstatt BiSchu)
Buchholz: Empore | tw. Buchholz. Die Theaterwerkstatt BiSchu bringt mit „Der Schatz des Störtebeker“ von Uwe Heynitz, Autor und Komponist aus Rosengarten, ein spannendes Familienmusical auf die „Empore“-Bühne (Breite Str. 10) in Buchholz. Die Vorstellungen mit fröhlichen, Ohrwurm verdächtigen Liedern und verrückten Kostümen beginnen am Sonntag, 4. März, um 16 Uhr sowie am Montag, 5. März, um 9 und 11.30 Uhr. Sie eignen sich für Zuschauer ab vier Jahren.
Die Geschichte beginnt im Gasthaus zum sinkenden Schiff, in dem bei einem Pokerspiel ein Teil einer Schatzkarte eingesetzt wird. Dieser geheimnisvolle Wegweiser führt schließlich eine Königin, einen Dieb und eine Wirtin mit ihren Töchtern auf die Insel Elfenland, die unter anderem von einer gefährlichen Spinnenfrau bewohnt wird, die den gesuchten Schatz bewacht. Bevor dieser geborgen wird, muss eine Seeschlacht bestritten werden und der berühmte Degenfechter Mustafe muss sich aus den Fängen einer liebestollen Meerjungfrau befreien.
• Karten sind ab 10 Euro (7 Euro für Schulklassen) erhältlich an der „Empore“-Kasse, unter Tel. 04181 - 287878 und www.empore-buchholz.de.