Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lichter leuchten im Buchholzer Rathauspark

Im Buchholzer Rathauspark werden Kerzen aufgestellt und angezündet (Foto: Foto Kettwig Buchholz)
ah.Buchholz. Der Buchholzer Arbeitskreis "Alter.Pflege und Demenz" lädt am Samstag, 1. September, wieder alle Buchholzer Bürger und Bewohner der Region ein, sich an der Aktion "2.000 Lichter" zu beteiligen. Die Kerzen werden um 18 Uhr gemeinsam im Buchholzer Rathauspark aufgestellt. "Zum sechsten Mal findet diese Aktion statt und soll die Besucher, wenn die Kerzen später angezündet werden, anregen, sich mit dem Thema Älter werden und den damit entstehenden Problemen, zu beschäftigen", sagt Initiator Frank Kettwig. 
Ausführliche Informationen finden sich im Internet unter www.wirsindbuchholz.de