Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lichterglanz im Rathauspark

Der Rathausparkt erstrahlte am Samstag im Lichtermee von 2.000 Kerzen (Foto: Foto Kettwig Buchholz)
Erneut eine viel beachtete Aktion des Buchholzer Arbeitskreises „Alter, Pflege und Demenz“: Zahlreiche Buchholzer erfreuten sich daran, wie am vergangenen Samstag der Buchholzer Rathauspark durch 2.000 Lichter erleuchtet wurde. Es sollte dabei an ältere Menschen und Verstorben gedacht. "Dies ist das Ziel meiner Aktion", sagt Frank Kettwig. Zum sechsten Mal hatte der Initiator zu der Veranstaltung eingeladen, mit der er auf die prekäre Situation vieler älterer Menschen hinweisen möchte. Wer sich über den Arbeitskreis „Alter, Pflege und Demenz“ informieren möchte: Beim Buchholzer Stadtfest sind Beratungskräfte am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Oktober, im Stand der Alzheimer Gesellschaft des Landkreises Harburg e.V. (Nr.2) im Rathauspark vertreten. Der Aktionstag "Alter, Pflege und Demenz" findet am Donnerstag, 20. September, in der Buchholzer Empore statt.