Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Trelde: Wer wird Nachfolger von Jens Horstmann? Ein Fest für alle Bewohner der Region / Vielfältiges Programm

Das Königspaar Jens und Svenja Horstmann (vorne rechts) mit den Adjutanten (v.re.): Monika und Detlef Wentzien, Bärbel und Holger Matthies, Renate und Jürgen Westphal sowie Jutta Meyer
ah. Trelde. "Ich habe mich kurzfristig entschieden, um den Titel zu schießen", sagt der amtierende Schützenkönig Jens Horstmann. Zuvor habe er sich mit seinen Adjutanten und seiner Frau Svenja besprochen, beschreibt Jens Horstmann. Danach habe er sich gefreut, als er König geworden sei. Doch damit nicht genug, weitere Erfolge kamen hinzu. So wurde Jens Horstmann Stadtkönig und Vizekreiskönig.
"Ich komme aus einer Schützenfamilie. Mein Großvater war Gründungsmitglied des Schützenvereins in Sprötze, mein Vater war Schützenkönig und mein Bruder Dirk hat es in Sprötze zum Schützenkönig geschafft", so Jens Horstmann.
Ein Dank geht an seine Adjutanten, die ihn während seines Regentschaftsjahres tatkräftig unterstützt haben. "Wir haben viele Bälle unserer befreundeten Vereine besucht. Auch die Jungschützen haben sich vielfach in die Festivitäten eingebracht", so Jens Horstmann, der im Jahr 2001 Vizekönig war. Überrascht wurde er von seinen Adjutanten mit einem "Halbzeitfest", bei dem er zum einem Abendessen eingeladen wurde. "Der Ausflug nach Goslar, wo sich der Spielmannszug zur Ausbildung befand, war schönes Ereignis. Dort haben wir unter anderem ein Bergwerk besichtigt", sagt Jens Horstmann.

Das Festprogramm des Schützenverein Trelde:

Die Schützen haben wieder ein umfangreiches und kurzweiliges Programm für ihr Schützenfest organisiert. Alle Bewohner des Ortes und Interessierte sind herzlich eingeladen, an den Festlichkeiten teilzunehmen.

Freitag, 29. Juni
17 Uhr: Empfang der persönlichen Gäste des Königs in der Schützenhalle
18.30 Uhr: Antreten der Schützen an der Schützenhalle
19.30 Uhr: Kranzniederlegung am Ehrenmal in Trelde
20 Uhr: Kommersabend in der Schützenhalle mit den Holsteiner Hornbläsern
22.30 Uhr: Großer Zapfenstreich
Samstag, 30. Juni
7 Uhr: Wecken durch den Spielmannszug
9 Uhr: Antreten der Schützen vor der Schützenhalle, Ausfahrt nach Kakenstorf, Frühstück, Verleihung des "Orden wider dem tierischen Ernst"
14.30 Uhr: Beginn des Schießen (Preis-, Orden-, Vogel- und Bürgerschießen und Damenbeste)
15 Uhr: Kaffeetafel
21 bis 22 Uhr: Happy Hour - Getränke 1 Euro
21 Uhr: Open Air Disco mit dem Playa DJ-Team - Eintritt frei
Sonntag, 1. Juli
10 Uhr: Antreten an der Schützenhalle zum Ummarsch durch Trelde
12.30 Uhr: Mittagsessen mit Angehörigen und Gästen (Schützenhalle)
14.30 Uhr: Abholen des Kinderkönigs und -königin und anschließendes Kinderfest
15 Uhr: Kaffeetafel
17.30 Uhr: Platzkonzert Spielmannszug
18 Uhr: Proklamation des Kinderschützenpaares
19.30 Uhr: Proklamation - anschließend Schützenball mit DJ