Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Top Leistung nutzen: Telekom baut Glasfasernetz weiter aus

Das Team vom Telekom Shop Buchholz (v.li.): Kristian Brühler, Freddy Brühler und Peter Weselmann

ah. Buchholz. Die Telekom treibt den Glasfaserausbau im ländlichen Raum voran. In Buchholz profitieren jetzt über 500 weitere Haushalte von den schnellen Internetanschlüssen – in Teilen sogar bis zu 250 MBit/s. Damit hat der Kunde einen Anschluss, der Spielraum für digitale Anwendungen bietet: Video-Streaming, Gaming oder Arbeiten von zu Hause. Auch neue Technologien wie Virtual Reality, Telemedizin und Smart Home sind damit möglich.
Die Telekom plant, bis Ende 2019 deutschlandweit nahezu alle Anschlüsse auf die neue, höhere Geschwindigkeit umzustellen. Dafür wird neue Systemtechnik in die grauen Kästen am Straßenrand eingebaut. Diese sorgt für höhere Bandbreiten. Die Kosten dafür trägt die Telekom.

Im Zuge des Breitbandausbaus tauscht die Telekom die Kupferkabel aus, die von der Vermittlungsstelle zum Verteilerkasten laufen und ersetzt sie durch Glasfaserkabel. Das Glasfaserkabel wird also näher an den Kunden herangeführt. Damit ist bereits die Grundlage für weitere Entwicklungsschritte gelegt.
Freddy Brühler, Geschäftsführer des Telekom Shop handy store & more e.K.: „Die Deutsche Telekom wertet mit ihren Investitionen nicht nur unsere Stadt, sondern jedes einzelne Grundstück im Ausbaugebiet auf. Eine moderne digitale Infrastruktur ist heute ein Muss.“
Der Telekom Shop bietet einen „Rundum-Service“ um das Thema Festnetz, Home-Entertainment und Mobilfunk. Und wir helfen auch bei den Service- und Sicherheitstechniken Smart Home weiter, durch die in den eigenen vier Wänden Sicherheit, Komfort und Energiesparen möglich wird. Entsprechende Endgeräte sind bei uns natürlich ebenso erhältlich wie passendes Zubehör.
Der Weg zum neuen Anschluss: Interessenten können sich im Telekom Shop Informieren, ob sich der vorhandene Anschluss im Ausbaugebiet befindet.Die neuen Geschwindigkeiten werden nicht automatisch aufgeschaltet. Wer schnellere Internetgeschwindigkeit nutzen möchte, muss seinen bestehenden Vertrag anpassen. Die Mitarbeiter helfen dabei gern.

Die Interessenten können sich von den Vorteilen der Vectoring-Technik in Kombination mit den attraktiven Angeboten der Telekom wie Magenta TV oder Magenta Eins informieren und kombinieren den vorhandenen Mobilfunkvertrag mit Telefon, Fernsehen und Internet mit großem Vorteil.
Für eine individuelle Beratung steht das Telekom Shop-Team (Poststraße 2) wochentags von 9 bis 18.30 Uhr und samstags von 9.bis 14 Uhr zur Verfügung.