Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aufsteiger FC Rosengarten trumpft auf

Packende Zweikämpfe lieferten sich im Derby auch Nico Dautzenberg vom FC Rosengarten (re.) und Kenneth Flocke vom TuS Nenndorf
(cc). Auftakt nach Maß für Aufsteiger FC Rosengarten (FCR). Im Derby der Fußball-Kreisliga gegen TuS Nenndorf setzte sich die Mannschaft von Trainer Abdoul Bouba vor 190 Zuschauern am Freitagabend am Lerchenweg in Klecken mit 3:2 (2:2) durch. Den Siegtreffer für den FCR erzielte Mateusz Peek in der Nachspielzeit (90.+3 Minute). Weitere Treffer für Rosengarten steuerten Timm Reese und Matthias Czimmeck bei. Zweifacher Torschütze für TuS Nenndorf war Paul Sahling. Weiter spielten: TV Meckelfeld II – TSV Auetal 2:2, und TuS Fleestedt – FC Este 1:1. SG Estetal - Buchholzer FC 1:5, TV Welle - TSV Heidenau 1:0, TVV Neu Wulmstorf - MTV Ashausen-Gehrden 4:1, und MTV Ramelsloh - VfL Jesteburg 1:2.