Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Borstel/Luhdorf hat Titel verpasst

(cc). Nach der 1:3 (1:0)-Halbfinalniederlage gegen die SG Soltau haben die Altherren-Fußballer der SG Borstel/Luhdorf den Sprung in das Endspiel um den Bezirksmeistertitel verpasst. Christopher Pudelko hatte zwar die Hausherren mit 1:0 (14. Minute) in Führung gebracht, aber im zweiten Durchgang drehten die Gäste aus Soltau noch zum 3:1-Erfolg. Das Finale bestreiten um heutigen Samstag, 30. Juni, die SG Soltau und der TSV Etelsen.