Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erfreuliche Medaillenausbeute

Jannik Stolp (Buchholz 08) wurde mit Silber belohnt (Foto: Niebuhr)

TURNEN: 08-Athleten holen sieben Titel

(cc). Die Turner des TSV Buchholz 08 haben bei den Landeskunstturnmeisterschaften, die mit 150 Turnern aus 35 Vereinen in Scheeßel und Hamburg ausgetragen wurden, groß abgeräumt und mi dem Gewinn einer Vizemeisterschaft im Sechskampf und einem Bronzerang beeindruckende Akzente gesetzt. „Noch größer war die Ausbeute an den Einzelgeräten mit insgesamt 15 Medaillen“, berichtet 08-Trainer Bernward Bade. Laurids Maas und Daniel Charcenko (Stammverein HNT) gingen im Kürwettkampf der Männer an den Start. Maas wurde Vizemeister am Boden, und Charcenko war im Sechskampf (72,75 Punkte) Bester der gemeinsamen Titelkämpfe. Andreas Börninck holte im Kür-Sechskampf der C-Jugend Gold am Boden, Silber an den Ringen und Bronze am Pauschenpferd. Vereinskamerad Linus Zuchold wurde Vierter der B-Jugend, und war Bester seiner Altersklasse am Boden. Hans Volkers wurde Dritter im Kür-Sechskampf der A-Jugend und gewann den Titel am Boden. Im Pflichtsechskampf der E-Jugend (AK 10) sicherte sich Jannik Stolp die Silbermedaille. Am kommenden Wochenende (23./24. Juni) stehen die Landesmeisterschaften im Mehrkampf in Munster auf dem Programm.