Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

JSG Auetal-Brackel mit 3:2-Finalsieg

(cc). Im Kreispokal-Finale der U18-Junioren haben die jungen Fußballer der JSG Auetel-Brackel in der WinArena in Winsen mit 3:2 gegen die JSG Jesteburg-Bendestorf gewonnen. Durch das Tor von Tobias Werner ging der spätere Sieger schon in der dritten Spielminute mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit erspielte sich auch Jesteburg/Bendestorf seine Chancen, und konnte zehn Minuten später auch zum 1:1 ausgleichen. Im zweiten Durchgang brachte Jannik Mente die JSG Auetal-Brackel wieder mit 2:1 in Front, und anschließend erhöhte Sandro Arias sogar auf 3:1. Zwei Minuten vor dem Abpfiff der Partie verkürzte Finn Godenrath auf 2:3 für Jesteburg-Bendestorf. In dieser Schlussphase war die Zeit allerdings zu kurz, noch den Ausgleich zu schaffen. Es blieb beim 3:2 für Auetal-Brackel.