Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Eyendorf festigt Tabellenplatz Eins

(cc). Mit einem 33:25 (16:9)-Sieg im Derby bei der SG Luhdorf-Scharmbeck konnten die Handballer des MTV Eyendorf ihre Tabellenführung in der Landesliga der Männer auf 19:5 Punkte ausbauen. Denn Verfolger MTV Embsen verlor mit 24:29 beim TuS Bergen.
Weiter spielten in der Landesliga: TV Uelzen - TuS Jahn Hollenstedt 28:29, TSV Wietzendorf - HSG Seevetal 32:30, MTV Müden-Örtze - HV Lüneburg 28:25, MTV Dannenberg - TV Schneverdingen 38:18, und SG Südkreis Clenze - MTV Soltau 27:27. Samstag, 15. Dezember, empfängt Tabellenführer MTV Eyendorf den TV Uelzen. Spielbeginn ist um 19.15 Uhr. Bereits um 17 Uhr ist in der Halle in Meckelfeld bei der HSG Seevetal der TuS Bergen zu Gast, und TuS Jahn Hollenstedt trifft im Heimspiel am Samstag um 19.30 Uhr auf TSV Wietzendorf.