Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Niederlagen für Winsen und Meckelfeld

(cc). In der Fußball-Landesliga kassierten beide Landkreisteams Niederlagen. Liga-Neuling TSV Winsen verlor mit 1:2 (0:1) beim Mitaufsteiger TSV Gellersen, und der TV Meckelfeld kehrte mit einem 1:2 vom SV Eintracht Lüneburg zurück. Eigentlich wollte Winsens Spielertrainer Henrik Titze das Aufsteigerduell gewinnen. Doch sein Team geriet durch einen Elfmeter in Rückstand, und musste dann das 0:2 hinnehmen. Erst in der Verlängerung konnte Maarten-Moritz Bahn zum 1:2 (90.+3 Minute) verkürzen. Landkreisrivale TV Meckelfeld verlor 1:2 (1:1) bei Eintracht Lüneburg, obwohl er bis zur 87. Minute ein 1:1 halten konnte.