Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sarah Below gewinnt die Irish Open

(cc). Auf dem Weg zur Qualifikation für die deutsche Nationalmannschaft der WAKO im Kickboxen siegte Sarah Below aus Hollenstedt beim offenen Bayernpokal in der Klasse der Jugend A (13-15 Jahre, -60 kg), und konnte auch bei den Top Ten Open in Lünen Platz eins in ihrer Altersklasse verteidigen. Das erste Highlight des Jahres waren für die Nachwuchskämpferin die Irisch Open in Dublin (Irland). Bei dem Turnier mit Teilnehmern aus 40 Ländern konnte sich Sarah Below gegen Gegnerinnen aus Italien, Irland, England und den USA durchsetzen, und am Ende Platz eins in der Juniorenklasse (16-18 Jahre, -60 kg) feiern. Im Finale gewann sie gegen eine Kämpferin aus Italien. In der Jugendklasse 13-15 Jahre (-60 kg) verlor sie im Halbfinale und wurde Dritte.