Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TuS Fleestedt rückt weiter vor

Schon im Spitzenspiel des TuS Fleestedt beim SV Bendestorf (3:1) lieferte sich der Seevetaler Marco Werner (re.) packende Zweikämpfe mit SVB-Kapitän Tim Dohnke

FUSSBALL: Im Nachholspiel der Kreisliga trennten sich TuS Fleestedt und BFC 1:1-Remis

(cc). Es ist nicht nur eine Momentaufnahme: Nach dem hoch verdienten 3:1-Erfolg des TuS Fleestedt am vergangenen Wochenende beim Bezirksliga-Absteiger SV Bendestorf sind die Seevetaler plötzlich auf den zweiten Tabellenrang vorgerückt. Denn auch im Nachholspiel am Mittwoch dieser Woche gegen den Buchholzer FC kamen sie zu einem wichtigen Punkt.
Die Partie begann auf Augenhöhe. In der 20. Spielminute war es dann Tim Niklas Rabe, der die Hausherren mit 1:0 in Führung brachte. In der Folgezeit hatten die Buchholzer Gäste bei Starkregen zwei Möglichkeiten zum Ausgleich, konnten diese aber nicht nutzen. Erst sechs Minuten vor dem Pausenpfiff war es Buchholzer Sascha Gorris, der zum 1:1 (39.) ausgleichen konnte. Nach dem Seitenwechsel hatte der BFC zwar mehr Ballbesitz, war auch über Konter gefährlich, konnte aber keinen weiteren Treffer landen. Es blieb beim 1:1.
Am vergangenen Wochenende hatte sich der TuS Fleestedt beim 3:1 in Bendestorf noch torhungrig gezeigt. Da war es vor allem der dreifache Torschütze Benjamin Prosenbauer, der diesmal nicht im Einsatz war. In prächtiger Torlaune präsentierte sich im Mittwochspiel der SV Bendestorf, der zu einem 5:1 (0:0)-Auswärtssieg beim TSV Holvede-Halvesbostel kam. Zweifacher Torschütze für Bendestorf war Paul Doering (20. und 78. Minute). Den Ehrentreffer für den Gastgeber erzielte Finn-Ole Brunckhorst (35.)
Weiter spielten am Mittwoch dieser Woche: FC Este 012 - SG Estetal 4:1 (3:0), und TSV Heidenau - VfL Jesteburg 1:1 (0:0).
Die Kreisligatabelle
1.TVV Neu Wulmstorf (19 Punkte)
2. TuS Fleestedt (18)
3. SV Bendestorf (18)
4. TSV Heidenau (14)
5. Buchholzer FC (14)
6. VfL Jesteburg (14)
7. TV Welle (12)
8. TuS Nenndorf (12)
9. FC Este 2012 (11)
10. TSV Holvede/H. (11)
11. FC Rosengarten (11)
12. SG Estetal (10)
13. MTV Ramelsloh (4)
14. TV Meckelfeld II (4)
15. MTV Ashausen/G. (4)
16. TSV Auetal (2)