Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Akkurat - Glas- und Fensterbau" lädt zum Tag der offenen Tür nach Buchholz ein

Das Familienunternehmen: Britt und Stefan Spehr mit ihren Söhnen Valentin (li.) und Maxi sowie Hund Bentley
 
Die Firma "Akkurat - Glas- und Fensterbau" hat ihren Sitz in der Buchholzer Bäckerstraße 9
 "Unsere Räumlichkeiten am bisherigen Firmensitz wurden zu klein. Wir waren 19 Jahre mit unserem Unternehmen in Rosengarten-Sottorf. Doch mit steigender Kundenanzahl und stets vergrößertem Sortiment haben wir uns entschlossen, nach Buchholz umzuziehen", sagen Firmeninhaber Britt und Stefan Spehr von der Firma "Akkurat - Fenster- und Türenbau". Ab sofort ist das Familienunternehmen in der Buchholzer Bäckerstraße 9 zu finden.
Am Samstag, 22. September, findet von 10 bis 17 Uhr ein Tag der offenen Tür bzw. des offenen Fensters statt. Kunden sollten ihre Kundenkarte mitbringen, denn es gibt eine tolle Rabatt-Aktion.
"Hier haben wir einen sehr zentralen Firmensitz im Landkreis Harburg, der genügend Platz bietet und verkehrstechnisch sehr gut gelegen ist", sagt Stefan Spehr.
Das Unternehmen "Akkurat - Glas- und Fensterbau" ist seit 27 Jahren im Landkreis Harburg tätig und hat sich einen sehr guten Namen erarbeitet. Das Team baut Fenster und Türen ein, übernimmt Reparaturen und kümmert sich ebenso kompetent um die regelmäßige Wartung.
Das erfahrene Team beraten seine Kunden vor Ort und baut nach deren individuellen Vorstellungen Fenster aus Aluminium, Holz oder Kunststoff fachgerecht ein. Mit den gut ausgebildeten Mitarbeitern, die regelmäßig geschult werden, ist das Unternehmen auch Ansprechpartner im Schadensfall. Sämtliche Glasreparaturen werden kompetent und schnell ausgeführt. "Ein zerbrochenes Fenster oder eine beschädigte Haustür sollten zügig repariert oder ausgetauscht werden", sagt Britt Spehr. "Akkurat - Glas- und Fensterbau" steht mit seinem Notdienst an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung.
Auch der Austausch alter Fenster wird fachgerecht ausgeführt. Mehrfach verglaste Wärmeschutz-Fenster gehören heute zum Standard. Mit diesen können sowohl Energie als auch Wärme eingespart und die Haushaltskosten deutlich gesenkt werden. Gerne erstellt das Team ein unverbindliches Angebot. Unter Tel. 04181-9289120 ist die Firma erreichbar.
Die Vielseitigkeit der Firma "Akkurat - Glas- und Fensterbau" hat sich in der Metropolregion Hamburg herumgesprochen. Die 14 Mitarbeiter setzen die Kundenwünsche perfekt um. Der neue Firmensitz in Buchholz beinhaltet nun auch eine Ausstellungsfläche, in der dem Kunden die Qualitätsprodukte gezeigt werden können. In einem hellen Besprechungszimmer werden die Kundenvorhaben ausführlich besprochen.
Das Portfolio der Firma reicht von Fenstern und Türen über Treppenläufe aus Glas, Duschwänden, Schiebe- und Terrassentüren, Vordächer bis zu Glasrückwände für Küche und Bad. Der Kunde kann sich auf die optimale Qualität und den fachgerechten Einbau verlassen. Dafür sorgt das geschulte Team mit seiner langjährigen Erfahrung. "Wir werden oft von Kunden empfohlen. Das ist für uns natürlich das schönste Kompliment", sagt Stefan Spehr. Die Firma mit ihrem eigenen Fuhrpark steht dabei für eine zuverlässige Terminplanung. Dank der flexiblen Lieferanten und einem motivierten Team lassen sich die Kundenwünsche optimal umsetzen. "Wir bieten ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, das die Entscheidung unserer Kunden für eine Umsetzung ihrer Wünsche leichter macht", sagt Britt Spehr.
Um das Team noch zu erweitern, sucht die Firma einen Auszubildenden als Glaser in der Fachrichtung Fenster- und Fassadentechnik. Der Beginn der Ausbildung kann noch in diesem Jahr erfolgen. Auch Bewerbungen für 2019 werden entgegengenommen. Ferner wird ein Auszubildender zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel gesucht.
Übrigens: Bei Vorlage einer Kundenkarte gibt es noch bis zum 30. November 2018 einen Preisnachlass in Höhe von zehn Prozent für die nächste Bestellung. Diese Aktion ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.