Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bike Park Timm: Kompetenz rund ums E-Bike

Im Bike-Park findet jeder Kunde sein passendes Fahrrad (Foto: Bike-Park)
Die Nachfrage nach E-Bikes und Pedelecs steigt stetig. Diese Fahrräder haben ihren Ruf als Seniorenfahrzeug abgelegt und werden von Kunden jeder Altersklasse gekauft. Das Fachgeschäft "Bike Park Timm" mit Standorten in Lüneburg (Käthe-Krüger-Straße 8) und Winsen (Lüneburger Straße 21 bis 23) bietet diese in großer Auswahl an. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, hat der Bike Park nun an beiden Standorten ein E-Bike-Kompetenzcenter eingerichtet.
„Wir haben gemerkt, dass man E-Bikes nicht wie Fahrräder verkaufen kann“, so Geschäftsführer Torsten Hospach. „Der Kunde muss ausführlich über Dinge wie Antrieb und Akku  informiert werden. Wer überlegt, sich ein elektrisch betriebenes oder motorunterstütztes Fahrrad anzuschaffen, sollte sich über die vielfältige Bandbreite beraten lassen, denn nicht jedes Fahrrad ist für jeden Zweck geeignet. Die Team beim Bike Park Timm sind immer über die neuesten Entwicklungen informiert", so Hospach weiter.
Neben den E- Bikes werden alle anderen Gattungen an Fahrrädern angeboten. Wer sich für ein Allround-Fahrrad, ein Kinder- und Jugendrad oder ein City-Rad interessiert: Der Bike Park Timm hält das passende Modell bereit. Außerdem wird eine große Anzahl an Sporträdern, wie zum Beispiel Mountainbikes, Cyclocross oder das klassischen Rennrad geführt.
Kunden sparen beim Bike-Park Timm mit der Kinderbonuskarte. Die Kinder- und Jugendradabteilung beim Bike-Park Timm hält alle gängigen Modelle führender Hersteller  bereit. Das Angebot reicht von verschiedenen All Terrain Bikes über Jugend ATB und Jugend MTB. Mittlerweile ist das Jugendprogramm ein verkleinertes Abbild der Erwachsenenräder.