Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"SB-Möbel" Boss: Saison für Schnäppchenjäger im Sommer-Schluss-Verkauf

Bei SB-Möbel Boss gibt es zahlreiche Schnäppchen im Sommer-Schluss-Verkauf (SSV) (Foto: Möbel Boss)
So macht die Schnäppchen-Jagd richtig Spaß: Der Sommerschlussverkauf (SSV) bei  "SB-Möbel BOSS" befindet sich auf der Zielgeraden und gibt noch weitere Preisermäßigungen. Freigeplante Küchen deutscher Markenhersteller gibt es zum halben Preis. Diese lassen dabei keine Wünsche offen. „Damit jede Küche perfekt zu ihren neuen Besitzern passt, hat individuelle Planung und erstklassige Beratung bei uns immer oberste Priorität“, sagt Dr. Alexander Hirschbold, Geschäftsführer von SB-Möbel Boss.
Auch in allen anderen Abteilungen – zum Beispiel bei Polstermöbeln, Boxspringbetten und Tischgruppen – lassen sich ab sofort besondere Schnäppchen ergattern. Ab einem Einkaufswert von 150 Euro können diese ganz bequem zwölf Monate lang zu 0 Prozent finanziert werden.
„SSV, das war früher ein fester Termin im Juli. Seit der Auflösung der Regelung können wir viel eher reduzieren und jetzt noch einmal den Endspurt einläuten“, sagt Hirschbold. „Viele Kunden warten nur darauf. Sie nutzen die SSV-Endspurt-Angebote ganz gezielt.“ Und das lohnt sich: Neben vielen attraktiven Angeboten in allen Abteilungen werden vor allem Einzelstücke radikal um bis zu 75 Prozent heruntergesetzt.

Filialen von "SB-Möbel BOSS" befinden sich in: Neu Wulmstorf (Matthias-Claudius-Str. 16)
und in Lüneburg (Bei der Keulahütte 2).