Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bei Durchsuchung ein Kilo Marihuana entdeckt

tk. Stade. Ein Kilo Marihuana und zehn Gramm Kokain hat die Polizei bereits am Freitag der vergangenen Woche bei fünf Durchsuchungen gefunden. Seit Mai läuft ein Ermittlungsverfahren gegen einen Mann (19) aus Stade. Er hatte die Drogenverstecke angelegt. In seiner Wohnung fand die Polizei außerdem ein griffbereit liegendes Messer sowie eine Schreckschusswaffe. Der Beschuldigte soll den Ermittlern bereits aus anderen Verfahren bekannt sein.
Der Mann wurde vorläufig festgenommen und erkennungsdienstlich behandelt. Danach kam er wegen fehlender Haftgründe wieder frei.