Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Carport brennt in Horneburg nieder

tk. Horneburg. Ein Carport ist in der Nacht zu Dienstag in Horneburg am Lerchenweg ausgebrannt.
Nachbarn hatten ein lautes Knallen gehört und das Feuer entdeckt. Als die Feuerwehr eintraf, stand das Carport samt Auto bereits lichterloh in Flammen. Ein Übergreifen der Flammen aus das benachbarte Doppelhaus verhinderten die Einsatzkräfte. Weil das Gebäude aber durch die starke Hitze beschädigt wurde, ist der Gesamtschaden nach Angaben der Polizei mit 100.000 Euro hoch. Wie es zu dem Unglück kam, steht noch nicht fest.