Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Raubüberfall in einem Stader Parkhaus

tk. Stade. Ein junger Mann (19) ist am Dienstagnachmittag gegen 15.15 Uhr in Stade von fünf Tätern überfallen worden. Die Räuber lockten ihr Opfer in das Treppenhaus des Parkhauses an der Stockhausstraße. Sie schlugen auf den 19-Jährigen ein und bedrohten ihn mit einem Messer. Mit zwei Jacken, Handy, Geldbörse, Schlüsseln und einer E-Zigarette flüchteten die Räuber. Das Opfer des Überfalls sprach einen Passanten an, der die Polizei alarmierte.
Die Täter sollen zwischen 17 und 20 Jahren alt sein. Sie waren dunkel gekleidet. 
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.