Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wasserrohrbruch sorgt für Stau auf der B73

tk. Buxtehude. Megastau am Mittwochnachmnittag auf der B73. Bei Bauarbeiten hatte ein Mitarbeiter der Baufirma eine Wasserleitung beschädigt. Das auslaufende Wasser hatte Teile der Bundesstraße unterspült. Zudem flossen die Wassermassen auf ein Haus und eine Firma zu. Die Feuerwehr pumpte Wasser aus einem Graben ab, um den Pegel zu senken. 
Weil der betroffene Abschnitt der B73 in den kommenden Tagen repariert werden muss, wird der Verkehr an der Baustelle vorbeigeführt. Es wird vermutlich weiterhin zu Verkehrsbehinderungen auf der extrem stark befahrenen B73 kommen.