Alkohol- und Drogensünder aus dem Verkehr gezogen

tk. Landkreis. Die Polizei hat am Dienstagabend gleich zwei betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. In Neukloster war eine Frau (21) mit ihrem Golf unterwegs, die es auf 2,1 Promille beim Pusten brachte. Wenig später wurde in Jork der Fahrer (33) eines Renault gestoppt, bei dem ein Atemalkoholwert von 1,2 Promille gemessen wurde. Die beiden Alkoholsünder mussten eine Blutprobe abgeben und ihre Führerscheine wurden einkassiert.
Bereits am Dienstagvormittag wurde ein Autofahrer (23) aus Sindelfingen in Steinkirchen kontrolliert, der sich unter Drogeneinfluss ans Steuer gesetzt hatte.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.