Autofahrerin verunglückt auf der B74

tk. Stade. Eine Autofahrerin (53) ist am Sonntagmittag bei einem Unfall auf der B74 in Stade verletzt worden.
Die Frau kam mit ihrem VW Up aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Beim Gegenlenken verlor sie endgültig die Kontrolle über den Kleinwagen und das Auto prallte gegen einen Baum. Dabei wurde das Auto so herumgeschleudert, dass es auf der Fahrerseite liegen blieb.
Die Feuerwehr richtete den VW wieder auf und befreite das Unfallopfer aus dem Wrack. Die Frau kam anschließend ins Krankenhaus. 
Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 5.000 Euro.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.