bc. Buxtehude. Eine 38-jährige Autofahrerin hat am Dienstagvormittag beim Ausparken an der Buxtehuder Bahnhofstraße laut Polizeiangaben das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Dabei rauschte sie mit ihrem Opel Corsa über die Terrasse eines Cafés und prallte gegen einen Baum. Glücklicherweise saßen zu dem Zeitpunkt keine Gäste auf der Terrasse, so dass bis auf die Unfallfahrerin keine Menschen verletzt wurden.

Das Auto schoss durch eine Sitzgruppe des Lokals, fuhr durch eine Hecke, über eine Bank und prallte schließlich gegen einen Straßenbaum am Gehweg.

Am Corsa und an dem Mobiliar des Cafés entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von geschätzten 10.000 Euro.

Die Frau erlitt leichte Verletzungen und musste ins Elbeklinikum gebracht werden.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Blaulicht
Polizeikommissar Laurin Maier kontrollierte auch das Pedelec von Fritz Koch und sprach mit ihm über Diebstahlsicherung
2 Bilder

Bundesweite Kontrolle
Radfahrer sollen "sicher.mobil.leben"

(bim). Immer wieder appelliert der Allgemeinde Deutsche Fahrradclub (ADFC) an die motorisierten Verkehrsteilnehmer, auf den Schutz von Radfahrern und die einzuhaltenden Abstände zu achten. Radfahrer haben auch immer wieder mit auf Radfahrstreifen parkenden oder haltenden Lieferfahrzeugen oder Pkw zu kämpfen. Aber es gibt auch echte Rüpel-Radfahrer, die Autofahrer zur Verzweiflung bringen, ohne zu gucken über den Zebrastreifen "kacheln" oder rote Ampeln umfahren. Um beide Seiten für eine...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen