Einbrecher-Duo aus Albanien festgenommen

Das könnte Sie auch interessieren:

tk. Horneburg. Weit kamen zwei Einbrecher nicht, die am Mittwoch gegen 12.55 Uhr in ein Haus am Quappenstieg in Horneburg eingedrungen waren. Ein Nachbar hatte das Klirren einer Scheibe gehört und sofort die Polizei verständigt. Mehrere Streifen-wagen und Zivilfahrzeuge suchten nach den Männern. Sie wurden an der Hafenstraße in Horneburg festgenommen.

Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich um zwei Albaner (19 und 21), die Damenschmuck dabei hatten. Ob der aus dem Einbruch stammt, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest. Es wird georüft, ob die beiden Männer für weitere Taten verantwortlich sind.

Die Polizei sucht noch Zeugen. Die tatverdächtigen Albaner sind 1,65 bis 1,70 Meter groß und schlank. Sie trugen eine blaue bzw. schwarze Steppjacke und dunkle Hosen. Einer der Männer hat schwarze, der andere dunkelblonde Haare.
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.

Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen