Einbrecher sind im Landkreis Stade unterwegs

tk. Landkreis. Einbrecher haben in den vergangenen Tagen im gesamten Landkreis Stade ihr Unwesen getrieben: In Westerjork sind Unbekannte bereits am vergangenen Freitag in eine Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebs eingedrungen. Sie erbeuteten Motorsensen und Motorsägen. Der Schaden beträgt mehr als 1.000 Euro.
Ebenfalls am Freitag wurde ein Haus in Horneburg an der Straße Blumenthal durchsucht. Unter anderem nahmen die Täter Getränke mit. Schaden: mehrere Hundert Euro.
In Hamelwöhrden drangen Kriminelle am Samstag in ein Haus am Schinkelweg ein und erbeuteten mehrere hundert Euro. In Stade waren Einbrecher in einem, Haus "Am Mühlenkamp" aktiv. Was sie gestohlen haben, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen